Ideen und Anregungen

Sie können Ihre Kommentare zum Projekt auch gerne per E-Mail an Superurban richten. Zum Kontaktformular.

Karte auf Vollbildansicht vergrößern

Hinweis: Diese Karte dient nur zum Betrachten vorhandener Beiträge. Zum Hinzufügen eines Beitrags gehen Sie bitte auf die Seite Beitrag verfassen.

alle Kategorien anzeigen

Verfasst von Gertrud am 30. Mai 2015 um 20:17 Uhr

marker Allgemeiner Beitrag zum Thema Ideen und Anregungen

Wo sollen die Kinder zur Schule gehen

Bereits heute gibt es bei den weiterfürhenden Schulen im angrenzenden Stadtteil Eimsbüttel extreme Kapazitätsprobleme (zentrale Gymnasien habe je eine Schulklasse abgelehnt, Corvey nimmt 5 fünfte Klassen auf, statt 3 und wird in absehbarer Zeit ebenfalls an seine Kapazitätsgrenzen stoßen). Bereits heute gehen Kinder aus Eimsbüttel auf das ATH, das für eine Schule unmöglich gelegen ist…

weiterlesen/alle Details zu diesem Beitrag anzeigen

Bisher keine Kommentare

Verfasst von martin am 15. Dezember 2014 um 11:19 Uhr

marker Ideen und Anregungen

Verkehr- und Lärmbelastung Vogt-Kölln-Str.

Als Anwohner des Projekts STELLINGEN 61 möchte ich im folgenden einige Probleme und Ideen bezüglich des Lärmschutzes und der Verkehrsplanung in der Vogt-Kölln-Str. ansprechen: – PROBLEM: schon jetzt ist das Verkehrsaufkommen in der Vogt-Kölln-Str. zu den Stoßzeiten ganz erheblich. Die Vogt-Kölln-Str. scheint viele Autofahrer zum Rasen zu animieren. Wir beobachten häufig sehr gefährliche Verkehrssituationen und…

weiterlesen/alle Details zu diesem Beitrag anzeigen

Bisher keine Kommentare

Verfasst von Berufsbildungswerk am 4. Februar 2014 um 11:34 Uhr

marker Allgemeiner Beitrag zum Thema Ideen und Anregungen

Wohnraum für Auszubildende des bbw Hamburg

Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Martin Becker und ich schreibe Sie an im Rahmen meiner Tätigkeit als Leis-tungsbereichsleiter Wohnen des Berufsbildungswerkes Hamburg (bbw). Das Berufsbildungswerk Hamburg (bbw) ist ein Zentrum für die berufliche Ausbildung und In-tegration von jungen Menschen mit Behinderungen. Zwischen 100 und 120 junge Menschen beginnen jedes Jahr eine Ausbildung…

weiterlesen/alle Details zu diesem Beitrag anzeigen

Bisher keine Kommentare

Verfasst von Stephan Peiffer am 15. Mai 2013 um 16:25 Uhr

marker Ideen und Anregungen

Unterstützte Wohnangebote in Stellingen

Immer wieder errreichen uns Anfragen von Bürgern, die für sich selbst oder für einen Angehörigen ein unterstütztes Wohnangebot in Stellingen suchen. Uns, das ist Leben mit Behinderung Hamburg, eine gemeinnützige Organisation von Eltern mit behinderten Angehörigen. Wir können derzeit in Stellingen kein Angebot machen und auch bei anderen Trägern der Behindertenhilfe findet sich bislang keine…

weiterlesen/alle Details zu diesem Beitrag anzeigen

Bisher keine Kommentare

Verfasst von Hartmut Obens am 25. April 2013 um 12:25 Uhr

marker Allgemeiner Beitrag zum Thema Ideen und Anregungen

Gestaltungsideen für B62 und B61

Bericht zu einem Vortrag, den Jens Reuter auf einer Veranstaltung der Linksfraktion am 22.4. im Stellinger Rathaus gehalten hat: “Jens Reuter kommentierte kritisch und kenntnisreich die zum Beteiligungsverfahren herausgegebenen Folien und kam im Ergebnis zu zwei Feststellungen, die im weiteren Beteiligungsprozess noch eine wichtige Rolle spielen werden: Erstens weist das Beteiligungsverfahren unübersehbare Mängel und Einengungen…

weiterlesen/alle Details zu diesem Beitrag anzeigen

Bisher keine Kommentare

Verfasst von DDD am 24. April 2013 um 13:53 Uhr

marker Allgemeiner Beitrag zum Thema Ideen und Anregungen

Lieber heute als morgen

Ich habe selbst bis letztes Jahr in Stellingen Informatik studiert, bin jetzt zum Glück fertig damit. Für kommende Generationen von Studenten finde ich es 1A, dass ollen Hütten am Ende der Welt endlich abgerissen werden und niemand mehr dort hin eiern muss. Klar wird es ein paar schläfrige Informatiker, die sich dort für seit 10…

weiterlesen/alle Details zu diesem Beitrag anzeigen

1 Kommentar

Verfasst von Die Neugierige am 24. April 2013 um 13:36 Uhr

marker Allgemeiner Beitrag zum Thema Ideen und Anregungen

Gestaltung von Familienwohnungen innen und außen

Habe mir einmal überlegt, was bei Wohnraum für Familien – aus meiner Sicht – wichtig und wünschenswert wäre. (In der Hoffnung, dass so etwas zumindest im Eigentumsbereich realisierbar ist.) 1. Wohnungsgröße 3,5 oder mehr Zimmer Wohnungsgröße 90, 100, 110 und 120 m² 2. Privater Außenbereich große Balkone über 10 m² Lage der Balkone: West- oder…

weiterlesen/alle Details zu diesem Beitrag anzeigen

Bisher keine Kommentare

Verfasst von Freiwillige Feuerwehr Stellingen am 13. April 2013 um 21:09 Uhr

marker Ideen und Anregungen

Bebauung Glaskästen

Ich möchte gerne wissen, wie es mit der Bebauung der alten “Glaskästen” aussieht. Die Freiwillige Feuerwehr Stellingen hätte für diese Fläche Ideen. Da unsere Wache (Melanchthonstraße 10) nicht mehr den neusten Anforderungen entspricht (keine Sanitäranlage für Damen usw.) war unsere Idee, unser Grundstück abzugeben und dann eine neue Feuerwehrwache auf dem Grundstück Glaskästen zu errichten….

weiterlesen/alle Details zu diesem Beitrag anzeigen

Bisher keine Kommentare

Verfasst von barbara2 am 28. März 2013 um 09:23 Uhr

marker Ideen und Anregungen

Riegel zur Kreuzung: Studentenwohnheim?

In der am 26.03. stattgefundenen Informationsveranstaltung wurden erste Ideen für die Bebauung des Sportplatzes vorgestellt, u.a. der Bau eines 4-5 geschossigen Wohngebäudes an der Südseite, die zur Hauptstraße gelegen ist. Erwähnt wurde in diesem Zusammenhang, dass zwar der Lärmschutz durch entsprechende Fenster gesichert werden könne, jedoch offene Balkone oder Loggien nicht empfehlenswert seien und dies…

weiterlesen/alle Details zu diesem Beitrag anzeigen

1 Kommentar

Verfasst von caesar am 26. März 2013 um 10:06 Uhr

marker Ideen und Anregungen

TSV Stellingen

Moin Moin, mir geht es in erster Linie um unseren Sportverein, denn wie ich meine,hat dieser Verein bereits seit 125 Jahren den heutigen Stadtteil Stellingen mit entscheidend geprägt. Um die Sportstätte modern zu erweitern wäre es doch sinnvoll ihn an fast gleicher Stelle, direkt auf dem Grandplatz Ecke Sportplatzring (s. Karte) zu integrieren. Mit Sportlichem…

weiterlesen/alle Details zu diesem Beitrag anzeigen

Bisher keine Kommentare

Verfasst von Barbara am 19. März 2013 um 22:47 Uhr

marker Allgemeiner Beitrag zum Thema Ideen und Anregungen

Wohnraum sinnvoll

Natürlich finden viele, die schon hier wohnen und nicht umziehen möchten, die Schaffung von neuem Wohnraum nicht so toll. Ich kenne aber viele junge Familien – hier in der Nähe und in angrenzenden Stadtteilen – die eine größere Wohnung oder ein Reihenhaus suchen und in der Gegend nichts bzw. nichts bezahlbares finden. Viele ziehen dann…

weiterlesen/alle Details zu diesem Beitrag anzeigen

Bisher keine Kommentare

Verfasst von Stadtteil-Aktivistin am 17. März 2013 um 14:50 Uhr

marker Allgemeiner Beitrag zum Thema Ideen und Anregungen

Wohnen allein genügt nicht!

Ich möchte folgenden Gedankengänge gerne öffentlich zur Diskussion stellen: 1. Kulturraum Stellingen: Die Innenstadt bekommt ihre Elbphilharmonie – Stellingen bekommt einen kleinen, aber feinen „Kollau-Konzertsaal“ als Nachteilsausgleich für den Verzicht auf Grünflächen und Freiraum und somit letztendlich Verlust von Lebensqualität Der Wohnungsneubau in Hamburg ist sicherlich vonnöten, aber unser Stadtteil ist bereits jetzt so stark…

weiterlesen/alle Details zu diesem Beitrag anzeigen

2 Kommentare